Freitag, 3. Mai 2013

Dieser Weg wird kein leichter sein

dieser Weg ist steinig und schwer ...


Ich bin unterwegs. Steine säumen den Weg. Es ist schwierig voran zu kommen. Die Tage sind trüb. Wann kommen die ersten Wiesen? Nach diesen 75 Metern?














Wie ich das Garn hergestellt habe könnt ihr in meinem Blogpost nachlesen, bei Fadenspiel und Fingerwerk.

Kommentare:

  1. Guten Morgen! Das ist eine tolle Idee und eine super Umsetzung! Und ich freue mich, dass ich sozusagen ein Stückchen dieses Garns habe :)

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  2. *kinnlade-runterklapp*
    Das ist ja unglaublich schön!
    Eine wunderbare Idee und auch so gut erklärt - alleine dafür schon ein ganz herzliches Dankeschön ♥

    Hier zeigt sich wieder, dass naturfarbene Garne doch am besten zum Naturthema passen und am meisten hermachen.

    GLG Lehmi

    AntwortenLöschen
  3. Das Garn ist der Hammer! Gefällt mir total gut! Und diese Kieselsteine habe ich schon lange auf meiner to-do-Liste... aber noch keine Zeit gefunden...
    Hach - es macht wirklich Spaß die vielen unterschiedlichen Interpretationen des Themas zu sehen...

    LG, Christina

    AntwortenLöschen
  4. tolles Garn , man spürt richtig den steinigen Weg, den du mit dem Garn gegangen bist. Kompliment ♥
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Danke an euch für die lobenden Worte. Das hat gut getan!!
    Viele Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. so schööööön... ich bewundere dein können!!! geh gleich mal noch zum blog, da möchte ich doch gerne mehr darüber wissen...
    liebe grüsse,
    monica

    AntwortenLöschen
  7. Super Garn!!!

    Ich finde solche "Experimente" immer wieder toll...
    Es ist etwas ganz besonderes, wenn man die ganzen Arbeitsschritte bedenkt..so was ist einfach eine sehr befriedigende Handarbeit (jedenfalls für mich...)
    Und es ist immer wieder toll zu sehen, wie ausdrucksstark Naturfarben sein können... bin schwer begeistert...

    AntwortenLöschen
  8. Ach, dass ist ja sehr hübsch.
    LG Ute

    AntwortenLöschen